Spontane Müllaktion

Was zunächst als Versöhnungsaktivität von zwei Viertklässlern startete bekam großen Anklang unter den anderen Schülern, sodass sich der Aktion viele weitere Schülerinnen und Schüler anschlossen.

Gemeinsam wurde der Schulhof von Müll und herumliegenden Sachen befreit. Dabei kamen sich auch die Schülerinnen und Schüler näher, die des Öfteren schon mal aneinander geraten waren.

Am Ende der Aktion gab es selbstverständlich auch eine kleine Belohnung für alle die mitgemacht hatten.