Autorenlesung Mai 2017

Am 15. Mai 2017 hatten wir die Autorin Catherina Valckx zu Besuch. Im Zuge der Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen in Köln, bei denen in diesem Jahr Frankreich zu Gast war, konnten wir sie und ihre Übersetzerin, Julia Süßbrech, gewinnen, um den Erstklässlern der GGS Unter Birken zweisprachig vorzulesen.

Frau Vackx schreibt und illustriert Kinderbücher, die zum Großteil auch in Deutschland sehr bekannt sind und so las sie uns zwei Geschichten vom kleinen Hamster Billy vor, der mit seinem Freund, dem Regenwurm Hans-Peter, spannende und lustige Abenteuer erlebt.

Schüler und Lehrer lauschten gespannt dem Wechsel aus französischem und deutschem Text. Auch wenn der französische Teil nicht verstanden wurde, so war es allein aufregend, der fremden Sprache zu lauschen, um schließlich die deutsche „Auflösung“ zu erhalten.

Erstaunlich schnell kam eine vertraute Stimmung auf. Die Kinder tauschten sich auch mit der Autorin über ihre Interessen und Gefühle beim Lesen aus.

Schließlich zeichnete und signierte uns Catherine als Erinnerung drei große Billys (lachend, weinend und wütend), die schon einen Ehrenplatz in unserer Schule erhalten haben. Der sympathische Hamster wird uns so immer an diese besondere Vorlesestunde erinnern.

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider